In letzter Zeit ließt man ja immer häufiger, dass in Großstädten der Fahrradverkehr immer populärer wird und Städte wie London (spiegel online) oder Hamburg (zuvielekoeche) tun ja auch einiges dafür.

In New York scheint das etwas anders zu laufen. Dort wurde eine anscheinend oft genutzte Fahrradspur entfernt. Doch in New York gibt es mutige Fahrradaktivisten! Hier ihre Antwort:

Kleiner Edit: Sogar Lance Armstrong (der echte) hat das Video schon gesehen und via Twitter verbreitet:

(via buzzeins)

Advertisements