So traurig das Thema ist. Ein Stück Wahrheit steckt hinter dieser gerade via Twitter und Co umhergehenden Satire: Wenn einer der Atomkraftwerksbetreier weltweit sich ähnlich fahrlässig verhält wie BP und die US-Regierung mit ihrer Genehmigung für die Bohrung, dann wird die Katastrophe im Golf von Mexiko tatsächlich vergleichsweise gering ausfallen.